Leistungen

Es ist mir sehr wichtig, die gynäkologische Untersuchung in einer für die Patientin angenehmen Atmosphäre durchzuführen und genügend Zeit zu haben, um die Anliegen der Patientin in Ruhe zu besprechen. Eine Vorsorgeuntersuchung umfasst eine ausführliche Anamnese, einen Krebsabstrich des Gebärmutterhalses, eine Tastuntersuchung der Brust und einen Ultraschall.
Die umsichtige und kompetente Betreuung von Schwangeren liegt mir sehr am Herzen.
Sie sollen sich gut aufgehoben und begleitet fühlen in allen ihren Anliegen.
Darüber hinaus kooperiere ich eng mit Hebammen aus der Umgebung, die eine Beratung in der Schwangerschaft anbieten, die nun im Mutter-Kind-Pass vorgesehen ist und auch Hausbesuche zur Nachsorge nach der Entbindung durchführen.
Der erste Besuch bei einer Frauenärztin benötigt nicht immer gleich eine Untersuchung. Speziell die Beratung zum Thema weiblicher Zyklus, Sexualität und verschiedenen Methoden der Verhütung ist in diesem Bereich besonders wichtig.
Durch ungewollten Harnverlust kann die Lebensqualität einer Frau sehr stark beeinträchtigt werden. Um Inkontinenz erfolgreich behandeln zu können, bedarf es einer umfassenden Anamnese und Abklärung. Durch enge Kooperation mit dem Team des Beckenbodenzentrums des LKH Steyr soll eine Verbesserung erreicht werden.
Ich möchte Ihnen in dieser neuen Phase des Frau-Seins die mit Veränderungen an Körper und Seele einhergehen können als Ansprechpartnerin zur Verfügung stehen und mit Ihnen, die für Sie beste Lösung für etwaige Probleme finden.

Vor- und Nachsorge von Krebserkrankungen

Spezielle Leistungen

Für viele Paare bleibt der Kinderwunsch lange unerfüllt ohne die Ursachen zu kennen. Ich kann Ihnen einerseits eine umfassende Abklärung und Therapiebeginn anbieten, andererseits wenn operative Eingriffe notwendig sein sollten ( z.b. die Überprüfung der Durchgängigkeit der Eileiter), können diese von mir im LKH Steyr durchgeführt werden.
Als Oberärztin am LKH Steyr kann ich nötige Operationen selbst durchführen und kann Sie somit während des stationären Aufenthalts persönlich betreuen. Im Vorfeld erfolgt in meiner Ordination die genaue Aufklärung über die Art und Durchführung des Eingriffes.
Selbstverständlich werden auch die Nachkontrollen von mir durchgeführt.

Verhütungsberatung

Ordinationszeiten:
DI:07:30 bis 11:30
16:00 bis 19:30
DO:08:00 bis 12:00
13:00 bis 16:00
FR:07:30 bis 11:30
nach Vereinbarung

Tel.: 07259 / 30 657

Kirchenplatz 2
4522 Sierning